Suche
  • Ein Projekt zur Prävention von sexualisierter Gewalt mittels digitaler Medien
  • für Mädchen und Jungen mit und ohne Behinderung
Suche Menü

Methode Freunde-Netz 5/5 (1)

Die Methode Freunde-Netz ermöglicht es Pädagoginnen und Pädagogen zu Beginn eines Projektes bzw. in der Phase des Kennenlernens in einen wertfreien Austausch mit den Teilnehmenden zu treten und mehr über die Internet-Nutzung jeder und jedes Einzelnen zu erfahren.

Diese spielerische Übung eignet sich besonders gut, um niedrigschwellig mit Kindern und Jugendlichen über Social Communities ins Gespräch zu kommen. Diese Methode ist sowohl für Gruppen geeignet, deren Mitglieder Social Media-Dienste regelmäßig nutzen als auch für Gruppen, in denen noch keine oder nur einzelne Teilnehmende Erfahrungen mit Social Communities haben.

Durchblick-im-Netz_Methode_Freunde-Netz

Please rate this

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.